Skip to content

Biologisches Zentrum

Umweltbildung im Kreis Coesfeld

Landesprogramm Schule der Zukunft   

Das Landesprogramm "Schule der Zukunft" (SdZ) ist eine gemeinsame Initiative der für Schule und Umwelt zuständigen Ministerien des Landes NRW und wird durch diese gefördert.

  • "Schule der Zukunft" begleitet Schulen dabei, Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) für die eigene Unterrichts- und Schulentwicklung zu entdecken und zu nutzen. Infos Erklärvideo  und unter sdz.nrw.
  • Die Teilnahme am Landesprogramm ist kostenfrei und steht allen Schulen und außerschulischen Partnern, die Schulen bei ihren BNE-Aktivitäten unterstützen, in ganz NRW offen.
  • Alle 2 Jahre können sich teilnehmende Schulen und außerschulische Partner als "Schule der Zukunft" auszeichnen lassen. Der nächste Auszeichnungszeitraum ist 2024. Bis Ende Februar 2024 muss die Dokumentation zum Projekt abgeschlossen sein. Die Auszeichnung kann auch erst 2026 erfolgen.
  • Eine Anmeldung ist jederzeit möglich: Für Schulen unter www.sdz.nrw.de  und für außerschulische Partner unter www.bne.nrw.de
  • Auch Kitas können im Rahmen eines Netzwerkes teilnehmen und sich auszeichnen lassen.

.

Das Biologische Zentrum unterstützt als BNE-Regionalzentrum Schulen im Kreis Coesfeld, die sich für das Landesprogramm SdZ interessieren oder bereits angemeldet haben durch:

  • Individuelle Beratung
  • BNE-Bildungsveranstaltungen
  • Unterstützung von Projekttagen (BNE-Themen und/oder Material)
  • BNE-Fortbildungen für Multiplikatoren (BNE-Module) und Schüler:innen (Schüler:innen-Akademien)
  • BNE-Material
  • Koordination des SdZ-Netzwerks: "Wir im Kreis Coesfeld - Zukunft gemeinsam gestalten"

Ihre Ansprechpartnerin für das Landesprogramm im BNE-Regionalzentrum

Birgit Paßmann       birgit.passmann@biologisches-zentrum.de   Tel.: 02591/206957-2

.

SdZ - Netzwerk "Wir im Kreis Coesfeld - Zukunft gemeinsam gestalten" Infos

SdZ-Netzwerktreffen 30.08.22 im BZ

Im Dezember 2021 haben Schulen und Partner im Kreis Coesfeld, die bereits im Landesprogramm angemeldet sind, ein Netzwerk gegründet mit dem Ziel für eine nachhaltigere und gerechtere Welt im Kreis Coesfeld zusammenzuarbeiten.

Alle Schulen, Kitas und interessierte Einrichtungen, die als Partner im Landesprogramm Schule der Zukunft unterstützen möchten, sind herzlich eingeladen, sich dem Netzwerk "Wir im Kreis Coesfeld - Zukunft gemeinsam gestalten" anzuschließen!

Unsere Ziele:

  • Verständnis schaffen für die Bedeutung nachhaltigen Handelns.
  • Fähigkeiten fördern, das eigene Handeln zu reflektieren und verantwortungsvolle Entscheidungen für die Zukunft zu fällen. 
  • Gemeinsam nachhaltige Projekte umsetzen und nach Außen darstellen.
  • Menschen motivieren, Nachhaltigkeit in ihr Denken und Handeln einfließen zu lassen.
  • Zur notwendigen Transformation der Gesellschaft beitragen.

Unser Projekt 2022

  • Gestaltung eines "Wimmelbildes der Nachhaltigkeit"
    Nachhaltige Projekte und Aktionen, die an den Schulen im Kreis Coesfeld stattfinden, werden von den Schüler:innen und Lehrer:innen aufgelistet und mit den 17 Zielen in Bezug gesetzt.
    Die Umsetzung zu einem Wimmelbild erfolgt durch den Illustrator Benjamin Bertram. Das Bild wird als Poster in DIN A 2 gedruckt (ggf. auch als Postkarte) und öffentlichkeitswirksam z.Bsp. in den Schulen aufgehängt. Eine begleitende Dokumentation wird beigefügt.


Aktuelles       Termine       BNE in NRW       Material       Archiv