Skip to content

Biologisches Zentrum

Umweltbildung im Kreis Coesfeld

Sam Salamander erklärt die Baumberge

Ein BNE – Angebot zum Thema Naturschutz und Artenvielfalt für Klasse 1, ganzjährig, in Kooperation mit dem Naturschutzzentrum Kreis Coesfeld

Zielgruppe: Schulklassen Primarstufe
Termin: nach Vereinbarung, Dauer 1,5 Stunden
Treffpunkt: Alter Hof Schoppmann, Nottuln-Darup
geogr. Koordinaten: 7,301477 / 51,931223 (Grad-Dezimal)
Gebühr: 2 € pro Schüler/in

Die SuS lernen den Feuersalamander als charakteristische Tierart der Baumberge kennen. Sie erforschen Standortfaktoren, die für das Vorkommen des Salamanders wichtig sind und bewerten die Gefährdung der Standorte. Sie erkennen, dass das FFH-Gebiet Baumberge als Lebensraum für den Feuersalamander einzigartig und schützenswert ist.

Sie entwickeln Handlungsstrategien für den Schutz des Feuersalamanders und werden mit einer selbst bedruckten Stofftasche zum Salamander-Botschafter.

SDG-Bezug: 15 - Leben an Land, 11 - Nachhaltige Städte und Gemeinden

Anmeldung

Tel.: 02502 / 9014386