Skip to content

Biologisches Zentrum

Umweltbildung im Kreis Coesfeld

Insekten fördern im privaten Garten – Stauden und Gehölze

Ein Beitrag zum Tag der Gärten und Parks in Westfalen

Zielgruppe: Erwachsene
Termin: Sonntag, 13.06.2021
Uhrzeit: 12.00 – 13.00 Uhr und 14.30 – 15.30 Uhr
Referent: Ilka Brocksieper, Dr. Rolf Brocksieper
Treffpunkt: Biologisches Zentrum
geogr. Koordinaten: 7,42177 / 51,77311 (Grad-Dezimal)
Gebühr: gebührenfrei (vorbehaltlich der Landesförderung)

Bei einem Rundgang durch den Garten des Biologischen Zentrums erfahren Sie, welche Gehölze, Stauden, einjährige Sommerblumen, Kräuter oder Gemüsepflanzen in Ihrem Garten ein reiches Insektenleben fördern. Auch gestalterische Aspekte können dabei Berücksichtigung finden.

Mit dem Thema Insektenfreundliche Gärten beschäftigt sich auch eine Fotoausstellung, die ab Mai im Strohlehmhaus des Zentrums zu sehen ist. Eine Führung durch die Ausstellung ist im Anschluss an den Gartenrundgang möglich.

Zum Nachlesen ist die Ausstellung auch auf der Internetseite des Biologischen Zentrums zu finden.

Anmeldung

E-Mail: info@biologisches-zentrum.de